© 2011-2017 Bürgerverein Wandsbek von 1848 e. V.
      Informationen & Termine zu den Interessengruppen Vorschau: Hinter den Kulissen der Hochbahn  Mittwoch, 15. November 2017, 10:50 Uhr Uns werden dort Bilder/Filme von den Anfängen des HVV gezeigt. Dann blicken wir in die Schaltzentrale, gehen zum U-Bahnhof Jungfernstieg, erhalten interessante Informationen und fahren von dort mit einem Sonderzug durch die Stadt. Endstation ist wieder die Innenstadt (ca. 13:00 Uhr). Und da wir dann in der Stadt sind, könnten wir gemeinsam zum Essen einkehren im Gasthaus an der Alster in der Ferdinandstraße (Hamburger Küche). Kosten 5,00 € p.P., die vor Ort einkassiert werden (bitte möglichst passend), Nichtmitglieder zahlen zusätzlich 3,00 € für die Organisation. Treffpunkt: 10:50 Uhr im Foyer des Hochbahnhauses in der Steinstraße 20. Anmeldungen ab sofort bei Thora Jepsen-Junge, Tel. 220 88 62. Bus-Tagesfahrt nach Heide,  Mittwoch, 29. November 2017, 09:50 Uhr Bus-Tagesfahrt nach Heide, vorbehaltlich der Bewilligung von beantragten Fördermitteln. Fahrt im komfortablen Reisebus (Mitnahme von Rollatoren möglich). Mittagessen: Grünkohl mit allem drum und dran, Sauerfleisch mit Remoulade und Bratkartoffeln oder Schnitzel mit Brat- oder Salzkartoffeln, Zitronenpudding mit Schlagsahne. Anschl. individueller Besuch des Wintermarkts und/oder der Innenstadt mit der beein- druckenden St. Jürgen-Kirche, vielen schönen Geschäften und Einkehrmöglichkeiten. Treffpunkt: 9:50 Uhr Wandsbek-Markt am Puvogelbrunnen, Rückkehr ca. 19:00 Uhr. Kosten für die Busfahrt und das Mittagessen (ohne Getränke) pro Person, 18,50 €. Überweisung nach verbindlicher Anmeldung umgehend auf das Konto des Bürgervereins bei der Hamburger Volksbank, IBAN DE36 2019 00003 0050 188 704, Stichwort: Tagesfahrt. Teilnehmen können Mitglieder und Nichtmitglieder. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 40 Personen. Anmeldungen vom 02. - 24.11.17  bei Susann Schulz, Tel. 84 60 63 36 oder 0157-524 144 64. - Gefördert durch die Freie und Hansestadt Hamburg – Bezirksamt Wandsbek – Herzliche Glückwünsche den Jubilaren 08.11. Rolf Roidner 29.11. Harald Faasch 29.11. Alfred Schiedat